0 60 21 / 303 - 303
  • Capio MVZ Aschaffenburg
    Bustellistraße 3
    63739 Aschaffenburg
  • 06021 / 303 - 303
  • info@Capio-mvz-ab.de

 

Termin vereinbaren

  • Capio MVZ Aschaffenburg
    Bustellistraße 3
    63739 Aschaffenburg
  • 06021 / 303 - 303
  • info@Capio-mvz-ab.de

 

Termin vereinbaren

Im Capio MVZ bieten wir als einer der Ersten diese bewährte und spezielle Extensionstherapie an. Insbesondere Rückenschmerzpatienten profitieren von dieser sanften Dehnbehandlung, die im besten Fall sogar eine bevorstehende OP vermeiden kann. Der Begriff „Extension“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „Auseinanderziehen“. Genau das geschieht auf einer computergesteuerten Extensionsliege. Hier werden alle Bewegungen, Streckungen und Traktionen vollautomatisch durchgeführt. Dadurch kommt es zu einer optimalen, aber zu keiner unangenehmen Belastung für den Patienten. Damit ist die Extensionsbehandlung auf einer computergestützden Liege nicht nur deutlich effektiver, sondern gleichzeitig auch sanfter als vergleichbare Methoden.

Durch die Extension (Streckung) werden die gewünschten Körperpartien gestreckt und gedehnt. Dies bewirkt nicht nur eine Lockerung und Entspannung der gesamten Stütz- und Haltemuskulatur, sondern in Folge dessen auch eine Lösung eingeklemmter Nervenstränge. Nicht selten kommt es dadurch zu einer sofortigen und deutlichen Schmerzminderung und der damit verbundenen Verbesserung der Beweglichkeit.

  • Gelenkarthrose (Gelenkverschleiß)
  • Bandscheibenvorwölbungen (Protrusion)
  • Abnutzungserkrankungen der Wirbelsäule
  • akutes oder chronisches Lumbago ("Hexenschuss", Verkrampfung der Rückenmuskulatur)
  • Ischialgien
  • chronische Muskelverspannungen
  • Rücken- Schulter- und Nackenschmerzen